Reiseziele - Follow Us ErlebnisreisenAktivreisen - Follow Us ErlebnisreisenAbenteuerreisen - Follow Us ErlebnisreisenErlebnisreisen - Follow Us Erlebnisreisen
Merkliste
Ihre Merkliste enthält noch keine Reisen.
Home > Abenteuerreisen > Gipfeltour > Salzwüste, Andengipfel und Lamas
Abenteuerreisen Aktivreisen

Salzwüste, Andengipfel und Lamas


Bolivien Rundreise
17 Tage Natur- und Trekkingreise


 
Kategorie: Gipfeltour Trekkingreisen
Unterkunft: Haus
Teilnehmer:
Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad: 4
Legende


ReiseverlaufTermine & Preise
 

Natur- und Trekkingreise

Bolivien ist ein hervorragendes Land für Trekker und Bergsteiger: Das kleine Andenland bietet zahlreiche reizvolle Trekkingrouten und Gipfeloptionen, von denen viele wenig begangen sind. Optimale Akklimatisierung in der Cordillera Tunari Die Reise beginnt im eindrucksvollen Andenhochland um Cochabamba, auf einer angenehmen Höhe von ca. 2950 Metern mit attraktiven Eingehtouren in der Cordillera Tunari. Genießen Sie herrliche Weitblicke auf schneebedeckte Bergketten, Gebirgsseen und Lamaherden, die in dieser traumhaften Landschaft weiden. Besteigen Sie den höchsten Berg Zentralboliviens, den Cerro Tunari (5035 m) und genießen Sie atemberaubende Weitblicke über die Kordillere. Die Highlights kommen nicht zu kurz In der größten Salzwüste der Welt, dem Salar de Uyuni, fühlen Sie sich ganz winzig und lassen die unwirkliche Szenerie und Weite auf sich wirken. Über den Nationalpark Sajama, mit seinem gleichnamigen höchsten Berg des Landes, gelangen Sie in die Metropole La Paz. Von hier sind der legendäre Titicacasee und die Sonneninsel nicht mehr weit. Zwei Übernachtungen auf der Insel ermöglichen viel Zeit für ausgedehnte Wanderungen mit fantastischen Ausblicken. Condoriri-Trekking in der Königskordillere Als krönender Abschluss erwartet Sie eine der schönsten Trekkingtouren der bolivianischen Anden: Während des 3-tägigen Zelttrekkings queren Sie zwei Pässe auf ca. 4900 m inmitten einer Szenerie mit romantischen Bergseen, wildgezackten Hochgipfeln und grasenden Alpakas. Der Blick auf die Flanken des mächtigen Eisgiganten Huayna Potosi (6088 m) wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.
Für die Übernachtungen in MBZ ist die Buchung eines Doppel- oder Einzelzimmers nicht möglich. Einzelzelt-Zuschlag auf Anfrage.

Reiseverlauf:



Allgemeine Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 6, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglichBitte beachten Sie, das Bolivien ein sehr ursprüngliches Reiseland ist und deshalb einen besonderen Reiz ausübt. Die touristische Infrastruktur ist in einigen Fällen noch weit vom europäischen Standard entfernt. Kleine Tourenänderungen aufgrund von beispielsweise nicht passierbaren Straßen sind möglich. Das Erreichen der Gipfel kann durch ungünstige klimatische Bedingungen (starker Wind, Nebel, Dauerregen, Schneefall) und andere widrige Umstände sowohl erheblich erschwert werden, als auch im Extremfall unmöglich sein. Der verantwortliche Reiseleiter/Bergführer ist in dem Fall berechtigt, die weitere Besteigung zum Schutz von Gesundheit und Leben aller Beteiligten abzubrechen. Etwaige Regressansprüche bestehen in solch einem Fall nicht.
  • Anforderungen: Für das Trekking sind Freude am Wandern, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, eine gute Kondition, Teamgeist und Bereitschaft zum Komfortverzicht Voraussetzungen. Sie sollten schon in den Bergen gewandert sein, müssen aber keine Erfahrungen im Bergsteigen mitbringen. Sowohl der Reiseverlauf als auch die kontinuierliche Steigerung der Schlafhöhen ist für eine optimale Akklimatisation konzipiert: Sie starten auf ca. 2550 m in Cochabamba, bis Sie ca. 4700 m in der Condoriri-Gruppe erreicht haben.

F=Frühstück / M=Mittagessen/Lunchpaket / A=Abendessen
Natur- und Trekkingreise

Leider finden in diesem Jahr keine Termine für die Reise mehr statt.
Termine für das nächste Jahr auf Anfrage unter 030 / 270008080.


Preishinweise:
  • Rail & Fly 50 EUR
  • EZ-Zuschlag (12 Ü) 430 EUR
  • Zubringerflug ab D/A/CH EUR
  • Aufpreis 4-5 Teilnehmer 250 EUR


Frühbucherrabatt:

Bei Buchung dieser Reise bis 6 Monate vor Reisebeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 3% auf den Reisepreis. Weitere Informationen auch telefonisch unter 030 - 270 00 8080


Zahlungshinweise:

Alle Zahlungen auf den Reisepreis, also auch die Anzahlung, sind nur gegen Aushändigung eines Sicherungsscheins im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB zu leisten.

Nach Übergabe des Sicherungsscheins ist eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig (höchstens jedoch von EUR 300 pro Person). Der restliche Reisepreis wird spätestens 21 Tage vor Reiseantritt fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise durchgeführt wird insbesondere nicht mehr nach Ziffer 6 in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Diamir Reisen abgesagt werden. Bei Buchungen, die weniger als 28 Tage vor Reisebeginn erfolgen, ist der gesamte Reisepreis bei Übergabe des Sicherungsscheines sofort fällig.

Bis 21 Tage vor Reisebeginn kann der Veranstalter der Reise von der Reise zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. Ein Rücktritt ist bis spätestens 21 Tage vor dem vereinbarten Reisebeginn gegenüber dem Kunden zu erklären. Auf den Reisepreis geleistete Zahlungen werden dem Kunden umgehend erstattet.

 
 
Vermittelt von:

 


Beratung unter:
030 / 270008080
Kontakt
www.followus-erlebnisreisen.de
 
Diese Reise ist ein Reisevorschlag.
Gerne stellen wir Ihnen auch ein persönliches Reiseprogramm individuell zusammen.
Reiseanfrage kostenfrei und unverbindlich starten

nach oben
Mail-Kontakt
030/270 00 8080
Rückrufservice
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr




Reiseinformationen:
Bei diesen Reisen erleben Sie Trekkingreisen mit einer oder mehreren Gipfelbesteigungen. Die Anforderungen bei den Gipfeltouren setzten unterschiedliche Konditionen voraus und variieren dabei ja nach Destination. Eine gute Gesundheit wird vorausgesetzt. Sie erleben einmalige Naturlandschaften und genießen das Gefühl etwas Außergewöhnliches geleistet zu haben.

Unsere Touren umfassen:

  • Gipfeltour
  • Bergtouren
  • Hochtouren
  • Expeditionen
  • Kletter- und Klettersteigtouren
nachdenken klimabewusst reisen atmosfair

Premier Aussie Specialist