Reiseziele - Follow Us ErlebnisreisenAktivreisen - Follow Us ErlebnisreisenAbenteuerreisen - Follow Us ErlebnisreisenErlebnisreisen - Follow Us Erlebnisreisen
Merkliste
Ihre Merkliste enthält noch keine Reisen.
Home > Aktivreisen > Reiseziele > Amerika > Mexiko > Auf den Spuren der Großwale
Erlebnisreisen

Auf den Spuren der Großwale


Mexiko Rundreise
16 Tage auf den Spuren der Großwale! Wenn das Einfache zum Besonderen wird


 
Kategorie: Tierbeobachtung
Unterkunft: Haus
Teilnehmer: 6-12
Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad: 2
Legende


Reiseverlauf Termine & Preise Leistungen
 


Entlang den Küsten der 1300 km langen Halbinsel ist die Faszination Whale Watching zu Hause.
Wir reisen über Land zu verschiedenen Buchten, wo sich im Frühjahr die größten Wale der Welt: Grauwale, Finnwale, Buckelwale und Blauwale, nach mehr als 8000 km Reise aus den arktischen Gewässern versammeln. Diesen beeindruckenden Meeressäugern möchten wir begegnen, wenn wir mit den kleinen mexikanischen Booten (Pangas) aufs Meer fahren. 

Oft kommen diese 15m langen Tiere sehr nah ans Boot – eine Begegnung der anderen und sehr besonderen Art! Die Nächte hier laden zum Sterne zählen ein und die Mangroven zum Kajaken und die Mountainbikes stehen auch bereit um die nähere Umgebung zu erkunden.
Wir freuen uns darauf mit Ihnen von Bucht zu Bucht zu reisen; den ganz großen, faszinierenden Walen zu begegnen und die entspannte Atmosphäre der Baja mit viel mexikanischen Flair zu genießen

Nicht weniger beeindruckend ist die zum Teil bizarre Vulkan- und Wüstenlandschaft mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna. Die bekannten Cardon Kakteen, die bis zu 20 m hoch werden können und einigen Sukkulenten sowie verschiedenen Greifvögeln, wie Geiern, Falken und Adlern begegnet man zum Teil nur hier in der Baja.
Außerdem werden wir auch Zeit haben in Traumbuchten mit weißem Sandstrand und türkisfarbenen Wasser zu verweilen, farbenfrohe Sonnenauf- bzw. -untergänge zu genießen. Dazu haben wir eine kleine Anlage in einer sagenhaft schönen Bucht für Sie entdeckt. Die dazugehörigen 9 Strände gehören in diesen Tagen nur uns. Bei Yoga, Massagen, Strandspaziergängen und einer atemberaubenden Aussicht auf die Bucht von der Terrassen-Lounge lässt sich das Leben genießen und zur Ruhe kommen, bevor wir dann wieder ins quirlige Leben der bunten mexikanischen Kleinstädte eintauchen.
Auszeit pur erleben wir nicht nur hier in „unserer“ Bucht, sondern auch in der Einfachheit der Dünenlandschaft des Grauwalcamps. Es ist diese ganz besondere Verbindung zwischen Mensch und Grauwal, die wir im Naturreservat von San Ignacio erleben möchten.

Voraussichtlicher Ablaufplan (Änderungen vorbehalten!)


1. Tag Anreise Loreto, Fahrt nach San Ignacio

Bienvenido – Herzlich Willkommen in Baja California am Flughafen von Loreto! Nach den Einreiseformalitäten empfangen wir Sie und bringen Sie nach San Ignacio, wo wir unsere erste Nacht verbringen. Über Santa Rosalia, einem ehemaligen, französisch geprägtem, Kupferstädtchen und den 2000m hohen Vulkanen „Tres Virgenes“, erreichen wir die inmitten von Palmenhainen gelegene Stadt San Ignacio. Übernachtung in „Ignaciosprings“.

2. Tag San Ignacio 
Wir verbringen einen freien Tag in San Ignacio, unserem Ausgangspunkt zum Grauwal-Camp. Am nächsten Morgen um 8 Uhr starten wir zum Camp in die Bucht von San Ignacio, um Grauwale zu besuchen. Übernachtung in „Ignaciosprings“.

3. Tag – 5.Tag San Ignacio-San Ignacio Laguna Camp
Frühmorgens starten wir mit der Fahrt zum Camp in die Bucht von San Ignacio, von wo aus wir ziemlich sicher Grauwale sehen werden, die auch mit etwas Glück zum „Greifen nahe“ ans Boot schwimmen. Wir sind in einfachen Eco-Lodges (Holz-Hüttchen) untergebracht.
Die dortige Crew sorgt für Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Am Morgen steht immer eine Ausfahrt zu den Grauwalen mit den landestypischen Pangas auf dem Programm. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit die Lagune mit Kajaks oder dem Mountainbike zu erkunden.

6. Tag San Ignacio Laguna Camp-San Ignacio-San Basilio Bay
Rückkehr vom Camp nach San Ignacio und Weiterfahrt nach San Basilio. Ankunft in der Traumbucht von San Basilio, die uns für die nächsten 2 Tage alleine gehört!

7. Tag – 8. Tag San Basilio Bay
Zeit, die gewonnenen Eindrücke zu verarbeiten, Zeit zum Nichtstun und Sein, Spaziergänge durch die wilde Landschaft zu unternehmen oder Muscheln an den umliegenden Strandbuchten zu sammeln und zu baden. Mit etwas Glück kommen auch Delfine in die geschützte Bucht und wir können sie mit den zur Verfügung gestellten Kajaks oder dem Panga treffen. Felszeichnungen aus alten Indianerzeiten bestaunen wir am gegenüberliegenden Ufer. Unsere mexikanische Crew versorgt uns mit allen Mahlzeiten. Außerdem besteht die Möglichkeit an Yogastunden und Joggingrunden teilzunehmen.

9. Tag San Basilio Bay - Loreto
Gegen Nachmittag verlassen wir San Basilio und kehren zurück in die Welt nach Loreto. Erleben Sie den Reiz des in bizarre Landschaftsformen eingebetteten Städtchens mit kolonialem Charme, die erste Hauptstadt Baja Californias. Übernachtung im „Posada de Cortes“ und „Damania Inn“

10. Tag Loreto - Whale Watching Tour
Gleich früh am Morgen (ca.08.00 Uhr) geht es raus in die Sea of Cortez, mit dem Ziel, dem größten Tier der Erde, dem Blauwal, zu begegnen. Neben Delfinen werden wir sicher die lustig verspielten Seelöwen in den Felsen der „Isla Coronado“ erleben. Gegen Mittag steuern wir eine paradiesische Bucht an, die dazu einlädt unseren Snack am weißen Strand zu genießen. Übernachtung im „Posada de Cortes“ und im „Damania Inn“.

11. Tag Loreto - optional weitere Whale Watching Tour oder Bird Watching
Dieser Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung oder auch nur zum Entspannen am Strand oder Einkauf im Städtchen. Für alle, die vom Meer und seinen Walen und Delfinen nicht genug bekommen können, bieten wir eine weitere Gelegenheit in die Wasserwelt einzutauchen und auf den Spuren der Blauwale zu wandeln (optional). Alle anderen haben die Möglichkeit, die Welt der Lüfte - der Vögel - kennenzulernen. Eine, von einem Vogelkundler geführte Tour, zeigt Ihnen den Lebensraum der gefiederten Exoten. Bis zu 50 Arten können hier bestaunt werden (optional).

12. Tag Loreto - La Paz
Am späten Vormittag fahren wir durch wüstenartige Vulkanlandschaft mit den bekannten Kakteen und verschiedenen Greifvögeln nach La Paz, das wir nach ca 5 Std. Fahrt erreichen. Ankunft und Übernachtung im Hotel „Posada Luna y Sol“.

13 Tag La Paz – optional Walhai Tour- oder Espiritu Santo Tour
Zeit, um auf dem palmengesäumten „Malecon“ zu schlendern, die Stadt zu erkunden und einzukaufen oder einfach bei einem Cafe con leche im Cafe zu sitzen. Für alle Abenteurer gibt es die Möglichkeit an einer Walhaitour teilzunehmen, um den größten Fisch (8-15m) des Meeres hautnah zu erleben und mit ihm zu schwimmen oder die unbewohnte Inselgruppe „Espritu Santo“ mit ihren Bilderbuchstränden sowie Pelikanen und Seelöwen zu entdecken und zu beobachten. Genießen Sie am Abend die einmalige Färbung des Himmels beim Sonnenuntergang. Übernachtung im Hotel „Posada Luna y Sol“.

14. Tag La Paz - Todos Santos - Cabo San Lucas
Am Morgen fahren wir mit dem Bus über Todos Santos durch imposante Landschaften mit vielen Säulenkakteen nach Cabo San Lucas. In Todos Santos legen wir einen kurzen Zwischenstopp ein, um die verschlafene “Künstlerstadt” mit ihren Galerien zu besichtigen. Am Abend erreichen wir das 200 km entfernte Cabo San Lucas, wo sich der Pazifik mit der Sea of Cortez trifft Ankunft und Übernachtung im malerischen “Bungalows Inn Hotel”, welches nicht weit vom Zentrum entfernt liegt.

15. Tag Cabo San Lucas – Whale Watching Tour
Am Morgen Zeit zum Erkunden der quirligen Stadt, einem Cocktail aus Hotelresorts, exklusiven Geschäften, Restaurants, Cafes und einheimischen Souvenirläden.
Nachmittags unternehmen wir eine Whale Watching Tour, u.a. geht es zum südlichsten Punkt der 1300 km langen Halbinsel. Hier am Kap mit dem berühmten „Arco“ und dem „Lover’s Beach“ werden wir neben der pittoresken Felslandschaft exotische Wasservögel und Seelöwen bestaunen können, bevor wir im Pazifik mit unseren erfahrenen Guides Buckelwale und Grauwale suchen. Übernachtung im „Bungalows Inn Hotel“.

16. Tag Optionale Zweite Whalewatching Tour - Abreise
Optionale zweite Whale Watching Tour für alle begeisterten Whalewatcher unter uns. Transfer zum Flughafen San Jose de Cabo oder Verlängerung Cabo San Lucas.


Charakter der Tour und Anforderungen:

Sea of Cortes und die Buchten der Grauwale am Pazifik
Baja California ist mehr als nur Sand und Wüste: Der nordwestlichste mexikanische estado  vermischt Abenteuer, Natur, Sonne und Faszination zugleich. Weiße Strände, über 100 verschiedene Kakteenarten, felsige Steilküsten, Lebensraum für Meeresschildkröten und Wasservögel, ein außergewöhnlicher Fischreichtum, das Paradies für Schnorchler und Taucher sowie auch der Austragungsort für viele Surfwettbewerbe.
Doch das eigentliche Highlight ist es Grau- und Buckelwale zu beobachten. Diese bis zu 15 Meter langen und 30 Tonnen schweren Meeressäuger ziehen von ihren Sommerquartieren zum Gebären von Jungen in das Cortés Meer. Hier werden auch Blauwale und Finnwale gesichtet, die größten Bewohner unserer Erde.

Zwischen Januar und Ende März fressen sich die Wale in den Buchten ausreichend Winterspeck an, um danach wieder in kältere Regionen Richtung Norden zurückzukehren. Seit 1993 gehört das Reservat in dem die Grauwale auch ihre Kälber gebären zu den UNESCO Weltnaturerben.
Die Halbinsel Baja California wird im Osten vom Cortés-Meer vom mexikanischen Festland getrennt und im Westen ragt sie 1300km in den Pazifik hinein. Vor Millionen von Jahren löste sich Baja California vom Festland ab und noch heute driftet es fast sechs Zentimeter jährlich nach Nordwesten in den Pazifik. Bei acht bis zehn Sonnenstunden täglich und nur einem Regentag pro Monat wird klar, woher  Baja California  seinen Namen hat, denn Calida Fornax bedeutet so viel wie „heißer Ofen“.

Teilnahmebedingungen:
Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Sollte ein Teilnehmer die Reise aus persönlichen oder aus gesundheitlichen Gründen vorher abbrechen, hat keine Rückerstattung des Reisepreises zu erfolgen.
Es können keine Regressansprüche des Kunden für ausgefallene Tage auf dem Meer -  aufgrund des Wetters oder höherer Gewalt - geltend gemacht werden. Die Kapitäne der Schiffe entscheiden in so einem Fall, ob es möglich ist, aufs Meer zu fahren oder nicht. Beanstandungen oder Beschwerden müssen unverzüglich vor Ort dem Veranstalter mitgeteilt werden, um Abhilfe zu schaffen. Für nachträgliche Beanstandungen oder Beschwerden kann kein Ersatz geltend gemacht werden.



16 Tage auf den Spuren der Großwale! Wenn das Einfache zum Besonderen wird

Leider finden in diesem Jahr keine Termine für die Reise mehr statt.
Termine für das nächste Jahr auf Anfrage unter 030 / 270008080.



Preishinweise:

•    Einzelzimmerzuschlag: EUR 500,00
•    Atmosfair – Emissionsausgleich (Flugemission: ca. 6520kg CO2 pro Person / 151 EUR)

Zahlungshinweise:

Nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheines ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises pro Reisegast fällig. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung auf den Reisepreis ist 60 Tage vor Reiseantritt fällig und zu leisten, wenn feststeht, dass die Reise durchgeführt wird, insbesondere nicht mehr nach Ziffer 6 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Oceano Meerzeit Reisen. Bei kurzfristigen Buchungen wird der Gesamtreisepreis sofort nach Erhalt des Sicherungsscheines fällig.

Ist in der Reiseausschreibung oder in sonstigen Unterlagen, die Vertragsinhalt geworden sind, eine Mindestteilnehmerzahl festgelegt, so kann nomad bis 21 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Der Kunde erhält dann die auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück. Weitere Ansprüche stehen dem Kunden nicht zu.


16 Tage auf den Spuren der Großwale! Wenn das Einfache zum Besonderen wird

•    12 Übernachtungen in einfachen mexikanischen Hotels
•    3 Tage Grauwalcamp inkl. Verpflegung (VP, einfache Unterkunft mit richtigen Betten)
•    Verpflegung (VP) in San Basilio
•    3 Ausfahrten zu den Grauwalen
•    1 Whale Watching Touren in Cabo San Lucas
•    1 Whale Watching Tour in Loreto
•    Alle Transfers in Mexiko
•    Informationen und Vorträge zu Delfinen und Walen
•    Reiseorganisation und –leitung vor Ort

Nicht enthaltene Leistungen:

•    Internationaler Hin/Rückflug nach Los Angeles oder Mexiko City
•    Hinflug nach Loreto und Rückflug von San Jose de Cabo
•    Gepäckgebühren / Trinkgelder
•    Verpflegung, wenn nicht anders angegeben
•    Fakultative Ausflüge, z.B. Walhai Tour/Espiritu Santo in La Paz, zusätzliche 2. Whalewatching Touren in Loreto und Cabo San Lucas, Birdwatching in Loreto
•    Verlängerung in Cabo San Lucas



Warum bei followus-erlebnisreisen.de buchen?

Machen Sie mehr aus Ihren Urlaub! Gehen Sie mit uns auf Reisen und nehmen Sie sich die Zeit die vielen Wunder und Facetten zu entdecken. Follow Us Erlebnisreisen ist Ihr Spezialist für Abenteuerurlaub, Aktivurlaub, Naturreisen und Rundreisen in kleinen Reisegruppen mit maximal 14 Personen. Weitere Entscheidungshilfen

Optimal versichert – Reiseversicherung vom Testsieger

Bei unserem Partner und Testsieger „Würzburger Versicherungs-AG“, können Sie bequem Ihre individuelle Reiseversicherung für jeden Anlass online kalkulieren und abschließen. Diese sichern Sie weltweit und rund um die Uhr ab!

Tipps zur Reiseplanung - Praktische Informationen für Sie als Download:

In unserem Service-Bereich stehen Ihnen nützliche Reiseinformationen und Checklisten rund um Ihre Tour mit Follow Us Erlebnisreisen als praktische Downloads kostenfrei zur Verfügung. Ausführliche Reiseinformationen, wichtige Einreisebestimmungen, Handgepäckbestimmungen und empfohlene Impfungen, haben wir für Sie sorgfältig zusammengestellt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unseren Erlebnisreisen:

Vor Reiseantritt kommen in der Regel immer Fragen auf - von den Unterlagen und Tickets bis hin zum gebuchten Hotel vor Ort. Um vor Beginn der Reise Ihre Fragen beantworten zu können, haben wir die häufigsten Fragen und Antworten an das Reisebüro Follow Us Erlebnisreisen für Sie zusammengestellt. Unsere Reiseberater/Innen beraten Sie gerne telefonisch oder per Email.

Klimabewusst fliegen und Treibhausgase kompensieren

Für Menschen, denen Klimaschutz wichtig ist, gibt es jetzt ein Angebot: Mithilfe eines CO2-Emissionsrechners der Klimaschutzorganisation atmosfair lässt sich feststellen, wie viel Treibhausgase Ihre Reise verursacht. Dafür zahlt der atmosfair-Kunde so viel, dass damit die Menge klimaschädlicher Gase an anderer Stelle vermieden werden kann, die eine vergleichbare Klimawirkung haben wie die Emissionen des Flugzeugs.

 
 
Vermittelt von:

 


Beratung unter:
030 / 270008080
Kontakt
www.followus-erlebnisreisen.de
 
Diese Reise ist ein Reisevorschlag.
Gerne stellen wir Ihnen auch ein persönliches Reiseprogramm individuell zusammen.
Reiseanfrage kostenfrei und unverbindlich starten

nach oben
Mail-Kontakt
030/270 00 8080
Rückrufservice
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr



Follow Us on facebook


Aktivurlaub und aktiv reisen
Wer in seinem Urlaub nicht nur am Strand liegen und die Seele baumeln lassen möchte und wer Lust auf ein wenig Action hat, für den ist ein Aktivurlaub genau das Richtige.

Aktivreisen gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten: Skispaß im Schnee, Klettern in den Bergen, rasantes Rafting oder Canyonning oder Mountainbiken in tollen Landschaften – die Palette der Angebote ist groß und vielfältig. Vielleicht soll es doch lieber der Reiturlaub oder die Segelreise sein? Es gibt viele Gelegenheiten, seinen Urlaub aktiv zu verbringen und den meist eher eintönigen Alltag zu durchbrechen.

So ein Aktivurlaub hilft ebenfalls, Stress abzubauen und die Alltagsprobleme für einen bestimmten Zeitraum zu vergessen – außerdem gibt es nach dem Urlaub jede Menge zu erzählen.

nachdenken klimabewusst reisen atmosfair

Premier Aussie Specialist