Drucken Drucken
Aktivreisen

Schneeschuhwandern in Ostfinnland


Finnland Rundreise
7 Tage Mit Schneeschuhen in wilder Taiga mit Blockhausübernachtung


 
Kategorie: Aktivreisen Schneeschuhwandern
Unterkunft: Haus
Teilnehmer: 1-13
Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad: 2
Legende


ReiseverlaufTermine & PreiseLeistungen
 

7 Tage Mit Schneeschuhen in wilder Taiga mit Blockhausübernachtung


Auf dieser Schneeschuhtour werden Sie die wilde Taiga Ostfinnlands in der Region Kainuu erkunden. Dieses abgeschiedene Gebiet ist ein perfekter Ort um die friedliche Natur zu genießen. Die Route führt großteils im Hossa Wandergebiet durch schneeweiße Wälder, entlang der Bergrücken und über zugefrorene Seen.
Die Unterbringung erfolgt in einem einfachen Blockhaus entweder in Doppelzimmer oder in 4-Bettzimmern und in zwei einfachen Wildnishütten in Mehrbettzimmern. In den Wildnishütten gibt es keinen Strom, kein fließendes Wasser, dafür einen urgemütlichen Holzkamin und natürlich eine Sauna!
Die täglichen Strecken von ca. 6 Stunden werden meist im tiefen Pulverschnee gewandert. Das Gelände variiert mit vielen kurzen An- und Abstiegen.
Erfahrung im Schneeschuhwandern ist nicht erforderlich, gute körperliche Verfassung ist dennoch erwünscht.

Highlights:
  • Leichte bis mittelschwere Schneeschuhtouren mit Tagesstrecken um 6 Stunden
  • Touren meist im tiefen Pulverschnee, nur ein Teil auf festen Wegen
  • Wanderung in Abgeschiedenheit: Natur und Stille genießen!
  • Gepäcktransport
  • Übernachtungen im einfachen, aber sehr gemütlichen Blockhaus
  • Zwei Nächte in Wildnishütten ohne Strom und fließendes Wasser!
  • Sauna jeden Abend!
  • Gutes traditionelles Essen aus lokalen Zutaten


Reiseverlauf:




1. Tag  Individuelle Anreise nach Kuusamo. Nach der Ankunft am Flughafen Kuusamo, werden Sie von Ihrem Guide in Empfang genommen und Sie fahren zu Ihrer ersten Unterkunft, ein Blockhaus mitten im Wald, wo Sie die ersten drei Nächte verbringen. Gemeinsames Abendbrot und Kennenlernen. Transfer ca. 1 h (-/-/A)
2. Tag  Mit Schneeschuhen der russischen Grenze entlang
Nach einer kurzen Einleitung zu der Technik des Schneeschuhwanderns ist es Zeit, zum ersten Tagesausflug aufzubrechen, welcher Sie zur Erkundung des Gebietes an der Russischen Grenze führt. Sie wandern die ersten Kilometer durch eine schmale Schlucht und danach meist über Seen bis zur russischen Grenzzone. Sie folgen dem Grenzbereich mit etwas Distanz einige Kilometer südwärts, da dessen Betreten strengstens verboten ist. Nach dem Schneeschuhwandern in der Kälte ist es schön, sich in der Sauna am Seeufer zu entspannen und aufzuwärmen. Schneeschuhwandern 7 km, 6 h. (F/M/A)
3. Tag Mit Schneeschuhen zu Felsmalereien
Heute ist es Zeit für einen Blick in die Geschichte. Mit dem Auto fahren Sie zunächst zum Ausgangspunkt, wo Ihre Schneeschuhwanderung zum „Farbfelsen“ beginnt. Die Felsenmalereien, die Sie dort bestaunen können, sind bis zu 4000 Jahre alt. Das Mittagessen wird in einer Kota (Lappländisches Tipi) eingenommen. Der Kaffee wird über offenem Feuer gekocht und dazu gibt es belegte Butterbrote. Am Nachmittag kehren Sie zu der Blockhütte für die letzte Nacht zurück. Schneeschuhwandern 7 km, 6 h (F/M/A)
4. Tag  Mit Schneeschuhen durch Schneeweiße Wälder.
Die heutige Route führt Sie entlang eines Bergrückens zwischen zwei zugefrorenen See. In dem wunderschön verschneiten Kiefern-, Fichten- und Birkenwald ist es wahrscheinlicher auf Rentiere als auf Menschen zu treffen. Nach 7 km auf Schneeschuhen werden Sie die Hütten erreichen, in denen die Nacht verbracht wird. Schneeschuhwandern 7 km, 6 h (F/M/A)
5. Tag Mit Schneeschuhen über Bergrücken und Seen. Nach dem Frühstück werden Sie auf Schneeschuhen erneut entlang der Bergrücken und Seen wandern. Der umliegende Wald bietet Lebensraum für viele Tiere wie Elche, Wölfe, Luchse und Hasen, die oft scheu und wahre Meister der Tarnung sind und man sie deshalb nur selten zu Gesicht bekommt. Auf halber Strecke wird am Lagerfeuer einer Schutzhütte zu Mittag gegessen. Am Nachmittag werden Sie einen See erreichen, wo Sie ein letztes Mal in einer Wildnishütte übernachten. Schneeschuhwandern 8 km, 6,5 h (F/M/A)
6. Tag Ende der Schneeschuhwanderung und Rentierfarm.
Der letzte Tag der Schneeschuhwanderung bringt Sie zurück zum Ausgangspunkt. Den Bergrücken folgend erreichen Sie zunächst das Hossa-Besucherzentrum, wo eine Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart dieses Gebietes angeschaut werden kann. Die Schneeschuhwanderung endet mit der Ankunft an dem Blockhaus, wo Sie auch Ihre erste Nacht verbracht haben.
Am Abend werden Sie die Hossa-Rentierfarm besuchen, wo Sie diese halbwilden Tiere Nordfinnlands besser kennen lernen. Das köstliche Abendessen wird auf der Farm genossen. Schneeschuhwandern 5 km, 4 h. (F/M/A)
7.  Tag Rückreise. Frühstück und Transfer zum Flughafen Kuusamo. (F/-/-)
Hinweis! Bei 3 oder weniger Teilnehmern behalten wir uns Änderungen im Programmablauf (Route, Unterkunft) vor.

Anreisehinweis:


Ab/an Flughafen gibt es immer nur einen Sammeltransfer! Achten Sie daher auf die Sammeltransferzeiten!!

Sammeltranfserzeiten


Ankunft am Flughafen Kuusamo um 21:30 Uhr
Abflug vom Flughafen Kuusamo um 14:05 Uhr

Bei früheren Ankunft am Flughafen Kuusamo, z.B. mit dem Lufthansa-Flug, ist mit einer Wartezeit bis zum Sammeltransfer zu rechnen. 

Allgemeine Hinweise:
  • Anforderungen: Leichte bis mittelschwere Schneeschuhtouren mit Tagesstrecken um 6 Stunden
    Touren meist im tiefen Pulverschnee, nur ein Teil auf festen Wegen
    Wanderung in Abgeschiedenheit: Natur und Stille genießen!
    Gepäcktransport
    Übernachtungen im einfachen, aber sehr gemütlichen Blockhaus
    Zwei Nächte in Wildnishütten ohne Strom und fließendes Wasser!
    Sauna jeden Abend!
    Gutes traditionelles Essen aus lokalen Zutaten
7 Tage Mit Schneeschuhen in wilder Taiga mit Blockhausübernachtung

20.01.2019 bis 26.01.2019 910 €
27.01.2019 bis 02.02.2019 910 €
03.02.2019 bis 09.02.2019 910 €
10.02.2019 bis 16.02.2019 910 €
17.02.2019 bis 23.02.2019 910 €
24.02.2019 bis 02.03.2019 910 €
03.03.2019 bis 09.03.2019 910 €
10.03.2019 bis 16.03.2019 910 €


Preishinweise:
  • Die Tour ist auch für Gruppen mit mind. 7 sich geschlossen anmeldenden Personen zu einem Wunschtermin realisierbar. Bitte separat anfragen!
7 Tage Mit Schneeschuhen in wilder Taiga mit Blockhausübernachtung
  • Ab/an Flughafen Kuusamo, Sammeltransfer (auf die Transferzeiten achten, s. unter Anreisehinweis)
  • 3 Ü im Blockhaus in 2-/4-Bettzimmer, Dusche/WC auf dem Gang; 3 Ü in einfachen, beheizbaren Wildnishütten im Mehrbettzimmer (WC und Sauna mit Waschmöglichkeit außerhalb)
  • 5 x VP (F, Mittag als Lunchpaket, A), 1x F, 1x A
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • 5 x Sauna; 3 x Möglichkeit zum Eisschwimmen
  • Örtliche, Englisch sprechende Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen:
  • Flug nach Kuusamo mit Finnair ab € 480,- inkl. Tax bei uns buchbar (Flüge mit Finnair ab Berlin, Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf)
  • Direktflug an/ab Kuusamo mit Lufthansa ab Frankfurt/Main ab € 410,-.<br> Nur in der Zeit vom 23.12.2017 - 24.03.18 möglich. <br> <b>Bitte beachten:</b> Da der Lufthansa-Flug immer nur samstag geflogen wird, ist eine Zusatzübernachtung nach der Tour in Kuusamo notwendig. <br> Gern vermitteln wir Ihnen eine Zusatzübernachtung im Hotel. Bei einer Verlängerungsnacht im Hotel sind Flughafentransfers nicht inkludiert.
  • Verleih von Schneeschuhen und Wanderstöcken: € 40,- <br> Verleih von Winterschuhen € 15,- (Bitte bei Buchung die Schuhgröße mitteilen)

Nicht enthaltene Leistungen:
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke



Warum bei followus-erlebnisreisen.de buchen?

Machen Sie mehr aus Ihren Urlaub! Gehen Sie mit uns auf Reisen und nehmen Sie sich die Zeit die vielen Wunder und Facetten zu entdecken. Follow Us Erlebnisreisen ist Ihr Spezialist für Abenteuerurlaub, Aktivurlaub, Naturreisen und Rundreisen in kleinen Reisegruppen mit maximal 14 Personen. Weitere Entscheidungshilfen

Optimal versichert – Reiseversicherung vom Testsieger

Bei unserem Partner und Testsieger „Würzburger Versicherungs-AG“, können Sie bequem Ihre individuelle Reiseversicherung für jeden Anlass online kalkulieren und abschließen. Diese sichern Sie weltweit und rund um die Uhr ab!

Tipps zur Reiseplanung - Praktische Informationen für Sie als Download:

In unserem Service-Bereich stehen Ihnen nützliche Reiseinformationen und Checklisten rund um Ihre Tour mit Follow Us Erlebnisreisen als praktische Downloads kostenfrei zur Verfügung. Ausführliche Reiseinformationen, wichtige Einreisebestimmungen, Handgepäckbestimmungen und empfohlene Impfungen, haben wir für Sie sorgfältig zusammengestellt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unseren Erlebnisreisen:

Vor Reiseantritt kommen in der Regel immer Fragen auf - von den Unterlagen und Tickets bis hin zum gebuchten Hotel vor Ort. Um vor Beginn der Reise Ihre Fragen beantworten zu können, haben wir die häufigsten Fragen und Antworten an das Reisebüro Follow Us Erlebnisreisen für Sie zusammengestellt. Unsere Reiseberater/Innen beraten Sie gerne telefonisch oder per Email.

Klimabewusst fliegen und Treibhausgase kompensieren

Für Menschen, denen Klimaschutz wichtig ist, gibt es jetzt ein Angebot: Mithilfe eines CO2-Emissionsrechners der Klimaschutzorganisation atmosfair lässt sich feststellen, wie viel Treibhausgase Ihre Reise verursacht. Dafür zahlt der atmosfair-Kunde so viel, dass damit die Menge klimaschädlicher Gase an anderer Stelle vermieden werden kann, die eine vergleichbare Klimawirkung haben wie die Emissionen des Flugzeugs.

 
 
Vermittelt von:

 


Beratung unter:
030 / 270008080
Kontakt
www.followus-erlebnisreisen.de
 
Diese Reise ist ein Reisevorschlag.
Gerne stellen wir Ihnen auch ein persönliches Reiseprogramm individuell zusammen.
Reiseanfrage kostenfrei und unverbindlich starten

nach oben