Reiseziele - Follow Us ErlebnisreisenAktivreisen - Follow Us ErlebnisreisenAbenteuerreisen - Follow Us ErlebnisreisenErlebnisreisen - Follow Us Erlebnisreisen
Merkliste
Ihre Merkliste enthält noch keine Reisen.
Home > Reiseziele > Afrika > Tansania > Von der Massaisteppe zum Victoria-See
Erlebnisreisen

Von der Massaisteppe zum Victoria-See


Tansania Rundreise
15 Tage Safari und Kulturrundreise


 
Kategorie: Naturreisen Tierbeobachtung
Unterkunft: Haus
Teilnehmer: 4-7
Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad: 1
Legende


ReiseverlaufTermine & PreiseLeistungen
 

Safari und Kulturrundreise

Kaum zu fassen, welchen landschaftlichen Reichtum Tansania bietet – von fruchtbaren Obst- und Kaffeeplantagen über die Baobabs im Tarangire NP, den Manyara-See, dichten Bergwald am Ngorongoro-Krater, vorbei am majestätischen Vulkankegel des Ol Doinyo Lengai, der heilige Berg der Massai, durch die mit Akazien bewachsene Savanne der Serengeti bis hin zum endlos wirkenden Victoria-See. Auf dieser Reise lernen Sie all diese Facetten kennen und können immer wieder Afrikas wilde Tiere, Elefanten, Giraffen, Löwen in freier Wildbahn beobachten. Sie sind tagelang in allen Regionen der Serengeti, was anderen vorenthalten bleibt – also immer beste Tierbeobachtungen garantiert! Angepasst an die Natur gehen Sie jeweils im nebelfeuchten Morgen und im warmen afrikanischen Abendlicht in die Wildnis, wie die Raubkatzen, die sich über die Mittagszeit in den Schatten zurückziehen. Zu Fuß gehen Sie durchs kühle Nass der Wasserfälle am Natron-See und per Boot auf den Victoria-See, der größte Afrikas. Auch die Menschen sind im Fokus: Sie verbringen einen ganzen Tag mit Wanderung, Lagerfeuer und Tänzen bei den Massai und begegnen den letzten Jägern und Sammlern – der Stamm der Hadzabe am Eyasi-See, die heutzutage noch traditionell Steinwerkzeuge, Pfeil und Bogen verwenden. Die lauen Abende verbringen Sie in komfortablen Camps und Lodges mitten in der Wildnis am Lagerfeuer bei Sundowner und allabendlichen Konzerten von Zikaden und in der Ferne heulenden Hyänen.
Eine Verlängerung der Reise ist möglich, Preise auf Anfrage.DIAMIR Privatbuchbar ab 4640 EUR zzgl. Flug, Täglich ab 2 Personen, deutschsprachige Tourenleitung

Highlights:
  • Auf Safari in allen Regionen der Serengeti
  • Wilde Tiere im Ngorongoro-Krater, Lake Manyara und Tarangire NP
  • Offroad-Abenteuer zum Natron-See
  • Bootsfahrt auf dem Victoria-See
  • Ein Tag im Leben der Massai und Hadzabe
  • Übernachtung in individuellen Lodges und Safari Camps


Reiseverlauf:



1. Tag: Anreise
Am Abend Flug nach Tansania.

2. Tag: Meru View Lodge (A)
Fahrt vom Kilimanjaro Airport zur kleinen, gemütlichen Lodge in der Nähe von Arusha. Hier können Sie im weitläufigen Garten oder am Pool entspannen. Ein deutschsprachiger Ansprechpartner steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Übernachtung in der Meru View Lodge.

3. Tag: Massaidorf Olpopongi (F/M/A)
Fahrt in das Massai-Gebiet nordwestlich des Kilimanjaro. In Olpopongi schwinden mögliche Berührungsängste, denn Sie werden schnell spüren, dass Sie hier willkommen sind. Englischsprachige Führer erklären Ihnen anschaulich die Gebräuche und Lebensumstände der berühmten Hirtennomaden. Während einer Wanderung in der Savanne lernen Sie die medizinische Verwendung verschiedener Heilpflanzen kennen. Rückfahrt nach Arusha. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag: Safari im Lake Manyara NP (F/M (LB)/A)
Sie fahren zum Lake Manyara NP, in dem viele Elefanten, Zebras, Impalas, Dikdiks, Streifengnus, Büffel, Giraffen und Anubis-Paviane beheimatet sind. Der Park ist für seine baumkletternden Löwen bekannt, welche man mit etwas Glück beobachten kann. Außerdem gibt es mit über 400 Arten eine große Vielfalt an Vögeln, z.B. Flamingos, Pelikane, Nimmersattstörche, Kormorane, Nashornvögel und Greifvögel. Am Abend können Sie sich, um nachtaktive Tiere zu beobachten, für eine Nachtsafari in der alles umhüllenden Dunkelheit im Lake Manyara NP entscheiden (optional, ca. 165 US$ p.P.). Übernachtung im Migunga Tented Camp.

5. Tag: Offroadfahrt zum Natron-See (F/M (LB)/A)
Eine raue Piste führt Sie entlang des Ostafrikanischen Grabenbruches zum mineralreichen und bei Flamingos beliebten Natron-See. Bald wird der markante Vulkankegel des Ol Doinyo Lengai, der heilige Berg der Massai, sichtbar. Am Nachmittag können Sie in der Schlucht des Flusses Engare Sero zu einem Wasserfall, in dem Sie ein erfrischendes Bad nehmen können, wandern (optional, ca. 30 US$ p.P., Gehzeit ca. 1,5h). Übernachtung im Lake Natron Tented Camp.

6. Tag: Fahrt in die Serengeti (F/M (LB)/A)
Ausflug zum Ufer des Natron-Sees, dem Brutgebiet tausender Flamingos. Danach fahren Sie an der steilen Kante des Grabenbruchs hinauf und erreichen den Norden der Serengeti über die abgelegene nördliche Route. Unterwegs begegnet man oft stolzen Massai-Hirten mit ihren Herden. Übernachtung in der Lobo Wildlife Lodge, mit phänomenaler Lage, Pool und endloser Aussicht auf die weite Ebene.  

7. Tag: Safari in der Serengeti (F/M (LB)/A)
Weiter geht es gen Süden für einen ganzen Tag auf Safari im wohl berühmtesten Nationalpark der Welt mit fast 15.000 km² Fläche. Hier werden Sie die bekannten „Big Five“ während ausgiebiger Pirschfahrten mit großer Wahrscheinlichkeit zu Gesicht bekommen, vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. In den Flüssen lauern hungrige Krokodile. Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Weidetiere. Von Mai bis Juli ziehen unzählige Gnus, Zebras und Antilopen auf ihrer jährlichen großen Wanderung in Richtung Masai Mara, gefolgt von Raubkatzen und Hyänen. Ab November wandern die Herden dann wieder nach Süden. Übernachtung im Ikoma Tented Camp.

8. Tag: Fahrt zum Victoria-See (F/M (LB))
Der Serengeti-Nationalpark wird von weiteren Wildreservaten flankiert. In diesen können Sie am frühen Morgen auf eine geführte Buschwanderung gehen (optional, ca. 20 US$ p.P.). Anschließend fahren Sie weiter westlich zum Victoria-See, Afrikas größtem Gewässer. Übernachtung in der Speke Bay Lodge.

9. Tag: Victoria-See – Serengeti (F/M (LB)/A)
Während einer Bootsfahrt im Licht der Morgenstunden lassen sich zahlreiche Wasservögel beobachten. Am Nachmittag kehren Sie in die Serengeti zurück und fahren durch den weniger frequentierten „Western Corridor“. Im Grumeti-Fluss leben unzählige Krokodile und Flusspferde. Die großen Herden queren dieses Gebiet normalerweise im Mai/Juni. Ihr Safari Camp ist semipermanent und verwöhnt Sie mit allen Annehmlichkeiten, die Sie in der Wildnis benötigen. Der jeweilige Standort wird jahreszeitlich der großen Tierwanderung angepasst – das Camp ist immer dort zu finden, wo sich die Gnu- und Zebraherden gerade aufhalten. So sind Sie immer ganz nah an der Migration und genießen somit bestmögliche Safari-Erlebnisse! Lassen Sie sich vom klassischen “Hemingway-Style” überraschen und genießen Sie die Abende bei einem Sundowner und Barbecue in der Wildnis, welche von der untergehenden afrikanischen Sonne in warmes Licht getaucht wird. Übernachtung im Serengeti View Camp oder in der Seronera Wildlife Lodge (April-Mai).

10. Tag: Ngorongoro-Schutzgebiet (F/M (LB)/A)
Auf dem Weg ins kühle Ngorongoro-Hochland haben Sie nochmals Gelegenheit zu fabelhaften Tierbeobachtungen. Auf Wunsch macht Ihr Fahrer-Guide einen kurzen Abstecher zur berühmten Olduvai-Schlucht – eine Reise in unsere Frühgeschichte. Forscher haben hier menschliche Überreste gefunden, die weltweit zu den ältesten gehören. Ein Besuch im „Museum of Mankind“ wird Ihnen dazu spannende Einblicke geben (optional, ca. 20 US$ p.P.). Übernachtung in der Rhino Lodge.

11. Tag: Safari im Ngorongoro-Krater – Eyasi-See (F/M (LB)/A)
Der Tag ist gekommen für eine Safari im Inneren des Ngorongoro-Kraters, seit 1978 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Bernhard Grzimek bezeichnete den Krater einst als „Weltwunder". Vom Kraterrand (ca. 2286 m) hat man einen grandiosen Blick auf diesen „Garten Eden“. Herden von Zebras und Gnus ziehen durch das ca. 259 km² große Areal aus Steppe, Seen und Buschland. Hier können Sie Nashörner, Elefanten, Flusspferde, Löwen und Geparden beobachten. Anschließend Fahrt zum Eyasi-See. Übernachtung in der Lake Eyasi Safari Lodge.

12. Tag: Hadzabe am Eyasi-See – Tarangire NP (F/M (LB)/A)
Die Gegend um den Eyasi-See ist die Heimat der Hadzabe, die zu den letzten Jägern und Sammlern Ostafrikas zählen und schon Jahrtausende vor den Bantus und Niloten in diesem Gebiet lebten. Sie begleiten einige Hadzabe auf der Jagd und zum Sammeln wilder Früchte auf abenteuerlichen Pfaden durch den Busch. Danach fahren Sie zum Tarangire NP, in dem es eine wunderschöne Baumsavanne mit monumentalen Baobabs gibt. Safari am Nachmittag. Übernachtung im Burunge Tented Camp.

13. Tag: Safari im Tarangire NP – Arusha (F/M (LB)/A)
Morgendliche Safari im Tarangire NP um Elefanten, Steppenzebras, Streifengnus, Impalas, Wasserböcke, Kudus, Büffel, Giraffen, Flusspferde, Warzenschweine, Löwen, Geparden, Leoparden, Hyänen, seltene Wildhunde und Anubispaviane aufzuspüren. Der Tarangire-Fluss führt permanent Wasser und ist somit zur jährlichen Trockenzeit von Juli bis Oktober Einwanderungsgebiet vieler Tiere aus trockeneren Regionen. Anschließend Rückfahrt nach Arusha. Übernachtung in der Meru View Lodge.

14. Tag: Abreise (F)
Transfer zum Kilimanjaro Airport und Rückflug.

15. Tag: Ankunft in Deutschland
Ankunft in Frankfurt.

Allgemeine Hinweise:
  • Zum Wasserfall in der Ngare-Sero-Schlucht geht man ab dem Campingplatz ca. 45 min. Für den unebenen Weg feste, wasserfeste Schuhe mitnehmen, da das etwa knietiefe Bachbett mehrfach durchquert wird. Trittsicherheit und Konzentration sind erforderlich! Sollten Unterkünfte zu Hochsaisonterminen nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt kein Minderungsgrund dar.
  • Anforderungen:

F=Frühstück / M=Mittagessen/Lunchpaket / A=Abendessen
Safari und Kulturrundreise

Leider finden in diesem Jahr keine Termine für die Reise mehr statt.
Termine für das nächste Jahr auf Anfrage unter 030 / 270008080.


Preishinweise:
  • Rail & Fly (nur gültig bei Buchung) 40 EUR
  • EZ-Zuschlag 630 EUR
  • Zubringerflug ab D/A/CH 0 EUR


Frühbucherrabatt:

Bei Buchung dieser Reise bis 6 Monate vor Reisebeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 3% auf den Reisepreis. Weitere Informationen auch telefonisch unter 030 - 270 00 8080


Zahlungshinweise:

Alle Zahlungen auf den Reisepreis, also auch die Anzahlung, sind nur gegen Aushändigung eines Sicherungsscheins im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB zu leisten.

Nach Übergabe des Sicherungsscheins ist eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig (höchstens jedoch von EUR 300 pro Person). Der restliche Reisepreis wird spätestens 21 Tage vor Reiseantritt fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise durchgeführt wird insbesondere nicht mehr nach Ziffer 6 in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Diamir Reisen abgesagt werden. Bei Buchungen, die weniger als 28 Tage vor Reisebeginn erfolgen, ist der gesamte Reisepreis bei Übergabe des Sicherungsscheines sofort fällig.

Bis 21 Tage vor Reisebeginn kann der Veranstalter der Reise von der Reise zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. Ein Rücktritt ist bis spätestens 21 Tage vor dem vereinbarten Reisebeginn gegenüber dem Kunden zu erklären. Auf den Reisepreis geleistete Zahlungen werden dem Kunden umgehend erstattet.

Safari und Kulturrundreise
  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Ethiopian Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.15)
  • Safari im Allradfahrzeug mit deutschsprachigem Fahrer-Guide
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Fensterplatzgarantie
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm (Stand 1.8.15)
  • Auf Safari eine Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • Reiseliteratur
  • 5 Ü: Tented Camp inkl. Bett und Bettwäsche und privatem Bad Zelt
  • 1 Ü: Tented Camp (Buschdusche und Buschtoilette)
  • 6 Ü: Lodge im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F, 1×M, 10×M (LB), 11×A

Nicht enthaltene Leistungen:
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum (ca. 50 US$)
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • optionale Ausflüge
  • evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.15
  • Trinkgelder
  • Persönliches



Warum bei followus-erlebnisreisen.de buchen?

Machen Sie mehr aus Ihren Urlaub! Gehen Sie mit uns auf Reisen und nehmen Sie sich die Zeit die vielen Wunder und Facetten zu entdecken. Follow Us Erlebnisreisen ist Ihr Spezialist für Abenteuerurlaub, Aktivurlaub, Naturreisen und Rundreisen in kleinen Reisegruppen mit maximal 14 Personen. Weitere Entscheidungshilfen

Optimal versichert – Reiseversicherung vom Testsieger

Bei unserem Partner und Testsieger „Würzburger Versicherungs-AG“, können Sie bequem Ihre individuelle Reiseversicherung für jeden Anlass online kalkulieren und abschließen. Diese sichern Sie weltweit und rund um die Uhr ab!

Tipps zur Reiseplanung - Praktische Informationen für Sie als Download:

In unserem Service-Bereich stehen Ihnen nützliche Reiseinformationen und Checklisten rund um Ihre Tour mit Follow Us Erlebnisreisen als praktische Downloads kostenfrei zur Verfügung. Ausführliche Reiseinformationen, wichtige Einreisebestimmungen, Handgepäckbestimmungen und empfohlene Impfungen, haben wir für Sie sorgfältig zusammengestellt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unseren Erlebnisreisen:

Vor Reiseantritt kommen in der Regel immer Fragen auf - von den Unterlagen und Tickets bis hin zum gebuchten Hotel vor Ort. Um vor Beginn der Reise Ihre Fragen beantworten zu können, haben wir die häufigsten Fragen und Antworten an das Reisebüro Follow Us Erlebnisreisen für Sie zusammengestellt. Unsere Reiseberater/Innen beraten Sie gerne telefonisch oder per Email.

Klimabewusst fliegen und Treibhausgase kompensieren

Für Menschen, denen Klimaschutz wichtig ist, gibt es jetzt ein Angebot: Mithilfe eines CO2-Emissionsrechners der Klimaschutzorganisation atmosfair lässt sich feststellen, wie viel Treibhausgase Ihre Reise verursacht. Dafür zahlt der atmosfair-Kunde so viel, dass damit die Menge klimaschädlicher Gase an anderer Stelle vermieden werden kann, die eine vergleichbare Klimawirkung haben wie die Emissionen des Flugzeugs.

 
 
Vermittelt von:

 


Beratung unter:
030 / 270008080
Kontakt
www.followus-erlebnisreisen.de
 
Diese Reise ist ein Reisevorschlag.
Gerne stellen wir Ihnen auch ein persönliches Reiseprogramm individuell zusammen.
Reiseanfrage kostenfrei und unverbindlich starten

nach oben
Mail-Kontakt
030/270 00 8080
Rückrufservice
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr



Follow Us on facebook


nachdenken klimabewusst reisen atmosfair

Premier Aussie Specialist